Mit dem Bus zum Weihnachtsmarkt


Aussteigen und immer der Nase nach – dank bequemer Anreise wird der Weihnachtsmarktbesuch zum Genuss

Stimmen Sie sich mit Familie, Freunden oder Kollegen auf die Adventszeit ein und nehmen Sie sich bewusst eine Auszeit vom Alltag. Einige der schönsten Weihnachtsmärkte stellen wir Ihnen hier vor, die Sie mit dem Angebot von Ostbayernbus bequem, günstig und ohne lästige Parkplatzsuche erreichen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt und frohe Weihnachten!

Christkindlmarkt in Landshut

Sie finden den vorweihnachtlichen Krippen- und Weihnachtsverkaufsmarkt auf einem herrlich gelegenen Vorplatz vor der Kirche St. Jodok, eingebettet in die prächtige Kulisse des geschichtsträchtigen Stadtteils Freyung. Das Angebot ist vielfältig und reicht vom liebevoll verarbeiteten Kunsthandwerk über klassischen Weihnachtsschmuck bis hin zum traditionellen Weihnachtsgeschenk... hier finden Sie alles, was das Herz begehrt. Etwas ganz Besonderes ist der „Krippenweg“, der Sie mit der Aufforderung „...folge dem Stern zu den Krippen in Landshut“ durch das historische Landshut führt. Der Weihnachtsmarkt hat geöffnet vom 30. November bis 23. Dezember 2017 und ist bequem mit den Linien 6231, 6241, 6242 und 6243 zu erreichen.

Christkindlmarkt Straubing

Vom 29. November bis zum 23. Dezember 2017 lädt die Herzogstadt Straubing zum 20. Mal zum Christkindlmarkt ein. Auf dem Straubinger Theresienplatz, zu Füßen des Straubinger Stadtturms, bieten über 30 Aussteller handwerkliche Kostbarkeiten, himmlische Geschenkideen sowie brutzelnde Bratwürste, gebrannte Mandeln und andere Leckereien. Der Straubinger Christkindlmarkt öffnet Montag bis Mittwoch, sowie Freitag und Samstag von 10 bis 20 Uhr, donnerstags von 10 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr.

Sie erreichen den Christkindlmarkt mit den Linien 6024, 6091, 6095, 6096, 6097 und 6098.

Schwimmender Christkindlmarkt Vilshofen

Ausgezeichnet von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ konnte der „Schwimmende Christkindlmarkt“ beim Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ überzeugen und ging als einer der Sieger aus diesem bundesweiten Wettbewerb hervor. Ein Teil des Marktes findet auf einem Schiff, der andere auf der Donaupromenade statt. Mit seinem außergewöhnlichen Ambiente lockt der „Schwimmende Christkindlmarkt“ in Vilshofen jährlich in die Donaustadt. Der Schwimmende Christkindlmarkt findet an den ersten drei Adventswochenendenstatt und ist bequem mit der Linie 6148 zu erreichen.

Bad Birnbacher Christkindlmarkt

Vom 1. bis 3. Dezember 2017 lädt Bad Birnbach zum Christkindlmarkt in besonderer Atmosphäre ein. Genießen Sie die weihnachtlichen Aufführungen der Kindergartenkinder, Schulen und der verschiedenen Musik- und Chorgruppen, bei leckeren Glühweinvariationen, selbstgemachten Plätzchen und Rottaler Spezialitäten. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch mit dem autonomen Kleinbus eine Probefahrt unternehmen, der seit 25. Oktober das Ortszentrum mit der Rottal Terme verbindet. Die Deutsche Bahn ist der erste Anbieter und Betreiber autonom fahrender Kleinbusse im Öffentlichen Verkehr in Deutschland und hat sich für den ersten Pilotbetrieb im öffentlichen Verkehrsraum die Marktgemeinde Bad Birnbach ausgesucht.

Weihnachtsmarkt Bad Füssing

Genießen Sie Bad Füssing in der Vorweihnachtszeit. Schlendern Sie zu weihnachtlicher Musik durch die engen, geschmückten Gassen und lassen Sie sich vom Duft gebrannten Mandeln und Glühwein verzaubern. Der Weihnachtsmarkt findet vom 15. bis 17. Dezember 2017 statt und lässt sich wunderbar mit einem Thermenbesuch kombinieren. Sie erreichen den Weihnachtsmarkt mit den Linien 6106 und 6212.

Fahrpläne

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Fahrplänen.
Zum Fahrplandownload

Oder bei der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Passau unter
www.vlp-passau.de